Märklin 4229.999 Wagengarnitur "Württemberg", beleuchtet, Funktionsdecoder, (23098)

169,50 EUR

inkl. MwST. (nicht ausweisbar nach §25a UstG) zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage



Art.Nr. 4229.999S(23098)


  Mehr Details   Märklin

Produktbeschreibung

Märklin 4229.999 Wagengarnitur "Württemberg", beleuchtet, Funktionsdecoder, (23098)

Märklin 4229.999 Wagengarnitur (23098).
Hierbei handelt es sich um die 7-teilige Wagengarnitur „Württembergische Plattformwagen“ bestehend aus sieben unterschiedlichen Plattformwagen der K.W.St.E. in Kunststoffausführung. Alle Wagen wurden mit einer funktionsfähigen Innenbeleuchtung und der Postwagen zusätzlich mit Schlussbeleuchtung ausgestattet. Sichere Stromverbindung durch fachmännisch montierte Kupplungen mit 2 Pins. Der Postwagen wurde zusätzlich mit einem Funktionsdecoder ausgestattet. Damit lassen sich die Zugschlussbeleuchtung und die Innenbeleuchtung getrennt voneinander mit entsprechendem digitalem Fahrgerät zuschalten. 1.) 4229.1 4-achsiger Bahnpostwagen der König. Württemberg. Post in grüner Farbgebung mit braunem Dach. Dach zur Mitte hin dunkler schattiert, mit 7 Lüftern, Dachgriffstangen und Oberlichtern. Eingesetzte Fenster mit braunem Rand. Bremserhaus sowie Inneneinrichtung. Farbiges Wappen. Wg.-Nr.: P.7508. Dieses Modell wurde als Sonderserie zum Jubiläum „500 Jahre Post“ gefertigt. 2.) 42142.1 4-achsiger Arztwagen in hellgrauer Farbgebung, senffarbenes Dach zur Mitte hin dunkler schattiert. Schmale Fenster, Inneneinrichtung, Plattformen, ohne Fenster in den Stirnseiten, brünierte Speichenradsätze, Dach mit 8 Lüftern, Wg.-Nr.: A 75. Der montierte Schleifer dient zur Stromaufnahme. 3.) 4214.1 4-achsiger Schnellzugwagen in grauer Farbgebung, senffarbenes Dach zur Mitte hin dunkler schattiert. Bauart C4 der 4. Klasse, schmale Fenster, Inneneinrichtung, Plattformen, ohne Fenster in den Stirnseiten, Speichenradsätze, Wagen Nr.: 3839, Dach mit 8 Lüftern. 4.) 4211.1 4-achsiger Schnellzugwagen in brauner Farbgebung, senffarbenes Dach zur Mitte hin dunkler schattiert. Bauart CCi der 3. Klasse, breite Fenster Inneneinrichtung, Plattformen, ohne Fenster in den Stirnseiten, Speichenradsätze, Wagen Nr.: 4955, Dach mit 8 Lüftern. 5.) 4213.1 4-achsiger Schnellzugwagen in brauner Farbgebung, senffarbenes Dach zur Mitte hin dunkler schattiert. Bauart Cci der 3. Klasse, schmale Fenster Inneneinrichtung, Plattformen, ohne Fenster in den Stirnseiten, Speichenradsätze, Wagen Nr.: 3812, Dach mit 8 Lüftern. 6.) 4210.1 4-achsiger Schnellzugwagen in grüner Farbgebung, senffarbenes Dach zur Mitte hin dunkler schattiert. Bauart BCCi der 2./3. Klasse, schmale Fenster Inneneinrichtung, Plattformen, ohne Fenster in den Stirnseiten, Speichenradsätze, Wagen Nr.: 2455, Dach mit 11 Lüftern. 7.) 4212.1 2-achsiger Gepäckwagen in grüner Farbgebung, senffarbenes Dach zur Mitte hin dunkler schattiert. Typ Pwi Wü09. Dach mit Dachaufbau und verschiedenen Schornsteinen bzw. Signalhörner. Eingesetzte Fenster mit senffarbenen Rahmen. Schwarze Plattformen in filigraner Ausführung. Schiebetüren mit weißer Aufschrift „Gepäckwagen Württemberg“ mit der Wg.-Nr.: 15441. Alle Wagen befinden sich in neuwertigem Zustand, wurden sehr wenig bespielt und befinden sich in OVP mit Anleitungen und -wenn vorgesehen- mit Zurüstteilen. Minimale Spielspuren sind nur an den Radsätzen zu erkennen. Am Gepäckwagen hat das Dach in Nähe des Dachaufbaues einen kleinen Riss und auf der andere Seite zur Stirnseite hin einen kleinen Farbabrieb. Alle Wagen sind einzeln verpackt. Diese Wagenzusammenstellung bildet einen vorbildlichen Zug aus der Länderbahnzeit der K.W.St.E. ab. Die Arbeiten für den Einbau der Innenbeleuchtung und der Strom führenden Kupplung wurden hier schon erledigt. Somit kann der Spielspaß sofort beginnen. Mit .999 wird eine erdachte Variante für dieses Wagenset angegeben und bedeutet keineswegs eine Stückzahl. Achtung! Nur für Erwachsene geeignet.

 
Back to Top