Trix 21229 Trix Bayerischer Lokalbahnzug, Wechselstrom digital, (20043)

179,00 EUR

inkl. MwST. (nicht ausweisbar nach §25a UstG) zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-2 Tage



Art.Nr. T21229S


  Mehr Details   Märklin

Produktbeschreibung

Trix 21229 Trix Bayerischer Lokalbahnzug, Wechselstrom digital, (20043)

Trix 21229 Zugpackung (20043).

Hierbei handelt es sich um einen 5-teiligen Bayerischen Nebenbahnzug in Kunststoffausführung in Epoche I Ausführung bestehend aus 1.) Tender-Dampflokomotive der Baureihe D XI der K.Bay.Sts.B. in typisch dunkelgrüner Farbgebung mit feinen messingfarbenen Zierlinien. Kesselfront, Kesselleitungen sowie das Führerhausdach sind in schwarzer Farbgebung. Messingfarbene Aufschriften mit der Betr.-Nr.: 2749. 2.) 2-achsiger Postwagen der Bauart PPostL der K.Bay.Sts.B. in passender Farbgebung mit schwarzem Dach. Dach mit unterschiedlichen Dachlüftern. Modell mit zwei fein gestalteten Plattformen. Eingesetzte Fenster mit senffarbenen Rahmen. Wg.-Nr.: 21026. 3.) 2-achsiger Nebenbahnwagen der Bauart CL der 3. Klasse der K.Bay.Sts.B. in passender Farbgebung mit schwarzem Dach. Dach mit einigen unterschiedlichen Lüftern. Modell mit zwei fein gestalteten Plattformen. Eingesetzte Fenster mit senffarbenen Rahmen. Inneneinrichtung. Wg.-Nr.: 20798. Bayerisches Wappen. Inneneinrichtung.  4.) 2-achsiger Nebenbahnwagen der Bauart BCL der 2./3. Klasse der K.Bay.Sts.B. in passender Farbgebung mit schwarzem Dach. Dach mit einigen unterschiedlichen Lüftern. Modell mit zwei fein gestalteten Plattformen. Eingesetzte Fenster mit senffarbenen Rahmen. Wg.-Nr.: 20087. Bayerisches Wappen. Inneneinrichtung. Beide Personenwagen haben Zuglaufschilder mit der Beschriftung: „Kaufering – Schongau“. 5.) 2-achsiger Bierwagen der K.Bay.Sts.B. in hellelfenbeinfarbener Farbgebung mit silbergrauem Dach. Einseitig hoch stehendes Bremserhaus. Blaue-goldfarben schattierte Aufschrift: „Stadtbrauerei Spalt“ mit farbigem Brauerei-Signet. Schwarze Aufschriften mit der Wg.-Nr.: 85642. Alle Wagen mit Messingfarbenen Rahmenaufschriften und Speichenradsätzen und NEM-Schacht. Da Modell wurde nachträglich fachgerecht mit einem Digitaldecoder ausgestattet. Dazu wurde der Postwagen mit einem Decoder bestückt und fest mit der Lokomotive verbunden. Kabel sind zu sehen. Zusätzlich wurde ein Schleifer an der Wagenunterseite angebracht (Klebespuren sind zu erkennen). Damit lässt sich die Zuggarnitur auf Märklin-Wechselstromanlagen einsetzten.  Die Zugpackung befindet sich in nahezu neuwertigem Zustand, wenig bespielt und wird in schöner OVP mit Anleitung und Zurüstteilen angeboten. Aufgrund der technischen Veränderungen, wurde die Styropor-Innenverpackung angepasst. Achtung! Nur für Erwachsene geeignet.

 

Back to Top